November 2013 - Parodontitis und Herzerkrankungen

Endokarditis ist eine lebensbedrohliche Herzerkrankung, die durch eine Entzündung der Herzinnenhaut im Bereich der Herzhöhlen, der herznahen Venen und Arterien sowie der Herzklappen in Erscheinung tritt. Ohne Behandlung endet sie tödlich. Wie eine wissenschaftliche Arbeit nun belegt, kann aus einer normalen Parodontitis-Behandlung für entsprechend vorbelastete Patienten ein ernst zu nehmendes Risiko für eine Endokarditis-Erkrankung erwachsen. Mit einer zahnärztlichen Zusatzbehandlung lässt sich das Risiko allerdings minimieren.

Weiterlesen...

Oktober 2013 - Implantate – ein fester Biss für mehr Lebensqualität

Implantate – ein fester Biss für mehr Lebensqualität

Zur Lebensqualität bis ins hohe Alter gehört ein fester Biss auch mit den dritten Zähnen. Künstliche Zahnwurzeln bzw. Implantate haben sich über viele Jahre bewährt und sind für immer mehr Patienten das Mittel der Wahl. Mit Implantaten erhält Ihr Zahnersatz eine Stabilität, die mit eigenen Zähnen vergleichbar ist.

Weiterlesen...

September 2013 - September 2013 - Gefährliche „Mundbatterie“ durch verschiedene Metalle

Kommt es durch unterschiedliche Füllungsmetalle und metallischen Zahnersatz zu einem „Metallmix“ im Mund, so können Wechselwirkungen spürbar werden, die als galvanischer Effekt bezeichnet werden:

Weiterlesen...

Seite 9 von 19